Immer aktuell

Stand: 04.06.2021

Ab nächste Woche stehen die Sporthallen im Bezirk wieder zur Verfügung. Die Schulen müssen bis zum 09.06.2021 die Sporthallen, die noch als Testzentrum bzw. Unterricht genutzt wurden, frei räumen. Daher erfolgt die Öffnung in zwei Schritten. Die Liste der Sporthallen finden Sie im Anschreiben des Bezirksamtes.

Wir wünschen Allen einen guten Start.
Schreiben des Bezirksamts vom 03.06.2021

210602 HRK innenliegende Sporträumlichkeiten_mit Einvernehmen SenGPG

_____________________________________________________________________________

Stand: 19.05.2021

Stufenplan – Überlegungen zu weiteren Öffnungsschritten Pressemitteilung vom 18.05.2021

https://www.berlin.de/rbmskzl/aktuelles/pressemitteilungen/2021/pressemitteilung.1086291.php

Einige Auszüge aus der Pressemitteilung des Senats zu den nächsten Schritten:

Zum 04. Juni 2021 (Beschluss über Verordnung am 01.06.2021):

  • Sport im Freien in Gruppen ohne Zahlenbeschränkung, Testpflicht für Erwachsene
  •  Sport in geschlossenen Räumen in Gruppen von maximal 10 Personen, Testpflicht für Erwachsene, wenn nicht genesen oder 2x geimpft
  •  Fitness-, Sport- und Tanzstudios mit Personenbegrenzung, Terminbuchung und Testpflicht
  •  Wettkämpfe im Freien in kontaktfreien Sportarten mit Testpflicht
  •  Wettkämpfe für Profisport mit Zuschauern, Personenobergrenzen und Testpflicht

Beschluss über Verordnung zum 14.06.2021

  • Sport im Freien in Gruppen ohne Test
  • Wettkämpfe im Freien im allgemeinen Sportbetrieb mit Zuschauenden, Testpflicht und Personenobergrenzen
  •  Sport in geschlossenen Räumen in Gruppen ohne Zahlenbeschränkung, Testpflicht für Erwachsen
  • Wettkämpfe in geschlossenen Räumen im allgemeinen Sportbetrieb ohne Zuschauenden, Testpflicht und Personenobergrenzen

 

Noch ein paar wichtige Hinweis für die Öffnungen die heute starten:

Wir haben vom Schul- und Sportamt noch weitere Standorte, wie Schulhöfe. dazu bekommen. Hier werden die jeweiligen Vereine von uns angeschrieben.
Für diese Plätze gilt folgende Regelung:

  • Wenn die Fläche die Größe eines ½ Fußballfeldes hat dürfen 20 Kinder bis 14 Jahre trainieren, darüber hinaus 10er Gruppen plus ÜL. Das gleiche gilt für kleinere Flächen 10+1.
  • Sollten Schülerinnen und Schüler ein Wochenmodel des Schulbesuchs haben (zb. gerade Woche Schulbesuch, ungerade Woche Homeschooling) dann müssen die Kinder einen negativen Test vorweisen. Kinder, welche zweimal die Woche in der Schule getestet werden (unabhängig vom Trainingstag), benötigen sie keinen negativen Test. Dies betrifft alle Schülerinnen und Schüler, unabhängig vom Jahrgang.

_______________________________________________________________________________________________________________________________

Unter beigefügtem Link erhalten Sie ein offizielles Schreiben des Bezirksamts Steglitz-Zehlendorf zur Öffnungsstrategie der Senatsverwaltung und die 7.Infektionsschutzmaßnahmenverordnung.

2021_05_18_Offizielles Schreiben des BA Steg-Zehl

Änderung der Infektionsschutzmaßnahmenverordnung mit Wirkung zum 19.05.2021

Wir sind mit dem Schul- und Sportamt bereits im Gespräch. Sobald wir offiziell seitens des Sportamtes informiert werden, dass auch  Erwachsenengruppen bis zu 10 Personen plus Übungsleiter*in draußen erlaubt sind, werden wir Sie umgehend informieren.

Das gilt für den Vereinssport sowie für unser F+E Programm.